Revisionsrecht

Mit der Revision kann ein Strafurteil auf Rechtsfehler überprüft werden. Es ist als letztes Rechtsmittel gestaltet und an hohe Hürden geknüpft. Revisionsgericht ist das zuständige Oberlandesgericht bzw. der Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

 

Die Entscheidung, ob eine Revision Aussicht auf Erfolg hat, und die Anfertigung einer Revisionsbegründung erfordern deshalb fachliche Kompetenz und besonders viel Sorgfalt.

 

Unsere Kanzlei fühlt sich verpflichtet, diesen Ansprüchen zu genügen.

 

Dr. Andree Haarhuis

Rechtsanwalt

In Kooperation mit:

Prof. Dr. Daniela Haarhuis

Hochschule Düsseldorf

Lehrstuhl für Menschenrechte und Verfassungsrecht

(Of Counsel)

Kontakt

Termine nur nach Vereinbarung

 

Tel.: 0251 - 39 475 34-0

Fax: 0251 - 39 475 34-1

 

mail@kanzlei-dr-haarhuis.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Dr. Andree Haarhuis